Aktuelles

Vinexpo 2005: Startschuss für die Vermarktung von Château d’Aussières

Diese große internationale Wein- und Spirituosenfachmesse, die vom 19. bis 23. Juni in Bordeaux stattfand, war der ideale Zeitpunkt, um Château d’Aussières dem Publikum und der Presse vorzustellen.

Generaldirektor Christophe Salin und der technische Leiter Eric Kohler hatten etwa dreißig Journalisten zu einer Verkostung von Château d’Aussières auf dem Stand der Domaines Barons de Rothschild (Lafite) geladen. Dabei wurden die Weine des Guts offiziell vorgestellt: Château Aussières und A d’Aussières als AOC Corbières, Aussières Rouge und Aussières Blanc als Landweine Pays d’Oc.

„Château d’Aussières hat eine ungewöhnliche geografische Lage, hervorragende Weinberge und eine bewegte Geschichte. Dieser Ort strahlt große Kraft und große Schönheit aus.“ Von der Richtigkeit dieser Feststellung von Baron Eric konnten sich die wichtigsten ausländischen Kunden von DBR am 17. Juni bei einem Besuch auf Aussières überzeugen. Nach eingehender Besichtigung der Weinberge und des neuen Kellers wurde bei einem Dinner im herrlichen Gewölbesaal der Abtei von Fontfroide die Wiedererweckung von Château d’Aussières endgültig besiegelt.