1994 - François-Marie Banier

François-Marie Banier, wurde im Juni 1947 geboren. Er war 16 Jahre alt, als er zum ersten Mal Salvador Dalí traf, der sich sehr für seine Zeichnungen interessierte und damit sein Talent entdeckte. Der Schriftsteller, Maler und Fotograf wurde zum Liebling Pierre Cardins. Man sagt von ihm, er sei der Fotograf der Stars, aber er widmet sich genauso den Namenlosen. Er bekam den Auftrag, sich beim Fotografieren in Lafite alle Freiheiten zu nehmen, und das hat er auch getan. Seine Bilder wurden für zwei Glückwunschkarten verwendet: 1994 und 2001

Die Fotos entstanden nach einer Idee von Nicole Wisniak.